Startseite

Jahreshauptversammlung am 12.03.2021 wird verschoben, neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben!


Trainings- und Spielbetrieb muss weiterhin coronabedingt pausieren

Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebes beim SV Frauenzimmern bis mindestens 07. März 2021!

Trotz der zwischenzeitlich leicht entspannten Corona-Situation mussten Bund und Länder mit der Sitzung vom 10.02.2021 die geltenden Regelungen und Kontaktbeschränkungen bis zum 07. März 2021 verlängern, daher muss der Trainings- und Spielbetrieb beim SV Frauenzimmern weiterhin ausgesetzt werden.

 

Beim SV Frauenzimmern ruht im genannten Zeitraum daher der Sportbetrieb:

  • In der städtischen Riedfurthalle und Blankenhornhalle
  • Auf dem Rasenplatz im Riedfurttal samt Nebenplatz

 

Sofern sich die Lage verändert, werden wir entsprechend zentral informieren, bzw. das jeweilige Angebot der Sportgruppen sind beim Übungsleiter anzufragen!

 

Das Sportheim des SV Frauenzimmern bleibt ebenfalls bis auf weiteres geschlossen!

 

Infos von den Landesverbänden für Fußball und Tischtennis:

Der Beirat des Württembergischen Fußballverbandes hat am 19.02.2021 einstimmig eine Änderung der Spielordnung beschlossen. Danach sollen die Vorrunden zur Ermittlung direkter Auf- und Absteiger bis 20. Juni 2021 abgeschlossen und im Anschluss die Relegationsspiele ausgetragen werden, soweit die Verfügungslage eine Aufnahme des Spielbetriebs spätestens zum 9. Mai 2021 zulässt.

Der Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) hat in seiner Sitzung am 12. Februar 2021 die Entscheidung getroffen, dass die Saison 2020/21 auf Basis der Wettspielordnung abgebrochen wird.